ADF International

Wir schützen Freiheit. Weltweit. Mit Recht.

ADF International ist eine weltweit tätige Menschenrechtsorganisation, die sich für die Freiheit und Würde aller Menschen einsetzt. Wir unterhalten Präsenzen an den wichtigsten Institutionen von strategischer internationaler Bedeutung wie den Vereinten Nationen und dem Europäischen Parlament. Auf nationaler Ebene arbeiten wir mit lokalen Partnern zusammen, bilden sie aus und bieten kostenlosen Rechtsbeistand zum Schutz und zur Förderung der Glaubensfreiheit, des Lebensrechtes, der Familienrechte sowie der Meinungs- und Redefreiheit.

  • P1150275 Cover news

    Russische Behörden wollen Pastorenhaus zwangsweise abreißen lassen

    STRAẞBURG (30. April 2020) – Vitaliy Bak, der Leiter einer Baptistengemeinde in Südrussland, könnte bald dazu gezwungen werden, sein eigenes Haus abreißen zu müssen. Als Grund nennen die Behörden Gottesdienste,...

    WEITERLESEN
  • news

    Internationaler Bericht bringt schwerstee Verletzungen der Religionsfreiheit ans Licht

    WASHINGTON DC (29. April 2020) – Die Religionsfreiheit ist weiterhin weltweit in Gefahr. Dies ist das Ergebnis der United States Commission on International Religious Freedom in ihrem jährlichen Bericht, der...

    WEITERLESEN
  • IndiaFlag news

    Humanitäre Krise erreicht Indien: Anwälte sind Nothelfer für die Ärmsten

    NEU DELHI (27. April 2020) – Für gewöhnlich unterstützen ADF-Partneranwälte in Indien verfolgten Christen mit rechtlichen Mitteln. Derzeit verwenden sie aber ihre eigenen Ressourcen, um Essen und andere Grundversorgungsmitteln zu...

    WEITERLESEN
  • commentary

    Sterbehilfe-Gesetze in Großbritannien – eine neue Betrachtungsweise

    Robert Clarke, Deputy Director von ADF International, unterstützt die Entscheidung des Royal College of Physicians, sich weiterhin gegen eine Legalisierung der Sterbehilfe auszusprechen. In diesem Kommentar für Premier auf Englisch...

    WEITERLESEN
  • news

    Coronamaßnahmen schützen kurzfristig auch verfolgte Christen in Indien

    NEU DELHI (9. April 2020) – Die Maßnahmen der indischen Regierung zur Eindämmung der Coronapandemie helfen auch im Kampf gegen die Christenverfolgung in Indien. Seitdem Menschen zuhause bleiben müssen, sind...

    WEITERLESEN
  • news

    Abtreibungspille erlaubt: Frauen in Großbritannien in Lebensgefahr

    LONDON (31. März 2020) – Die britische Regierung hat ein neues Abtreibungsgesetz beschlossen, laut dem Frauen auch zuhause Abtreibungspillen einnehmen dürfen, wenn sie zuvor telefonisch mit einem Arzt Rücksprache gehalten...

    WEITERLESEN
  • commentary

    Ist unsere Alltagssprache ein Verbrechen?

    Paul Coleman, Executive Director von ADF International, spricht mit Brendan O’Neill auf spiked über den Vormarsch der Zensur in Europa. Hier finden Sie das Gespräch auf Englisch zum Nachhören.

    WEITERLESEN
  • news

    Finnische Parlamentsabgeordnete überwältigt von Unterstützungserklärungen aus aller Welt

    HELSINKI/WIEN (25. März 2020) – Die finnische Parlamentsabgeordnete Päivi Räsänen, die öffentlich zu ihren christlichen Überzeugungen steht und nun das Opfer von Ermittlungen ist, erhält unzählige Unterstützungserklärungen aus aller Welt....

    WEITERLESEN
  • commentary

    Bak vs. Russia – ein möglicher Meilenstein für die Religionsfreiheit in Russland

    Ein lautes Klopfen an der Tür. Das Sonntagsgebet der Baptistengemeinde im Haus von Vitaliy Bak in Verkhnebakansky, Russland, muss unterbrochen werden. Anstatt zu beten, die Bibel zu lesen und gemeinsam...

    WEITERLESEN
  • commentary

    Zensur in Europa auf dem Vormarsch

    Paul Coleman, Executive Director von ADF International schreibt im Onlinemagazine Spiked: “Seit über einem Jahrzehnt verteidige ich als Anwalt die Rede- und Meinungsfreiheit. Im Jahr 2012 schrieb ich Censored, ein...

    WEITERLESEN
arrow-circle-up Top

Faith-based legal advocacy organization that protects fundamental freedoms and promotes the inherent dignity of all people.